GMMC 2019 - WFC- e. V.

Direkt zum Seiteninhalt

GMMC 2019

Segeln > Regatten > Einzelberichte > 2019
16. German Micro Maqic Cup an der Niddatalsperre Schotten                                  Fotos :  siehe unten
 
 
19 Micro Magic Segler aus ganz Deutschland und ein niederländischer Segler trafen sich am 01.06./02.06.19 an der Niddatalsperre bei Schotten um ihren Internationalen Deutschen Meister zu ermitteln. Die Micro Magic ist eine kleine  Internationale Modellbootklasse mit einer Länge von 53,5 cm und einer Masthöhe von 98 cm. Sie wird von der Fa. Graupner / SJ als Bausatz als auch als Fertigmodell vertrieben.
 
Pünktlich um 10:30 Uhr startete Wettfahrtleiter Klaus Lachmann die erste Wettfahrt.
 
Trotz wechselter Bedingungen aber immer viel Sonne am Himmel konnten am Samstag 15 Wettfahrten. Bei aufrichenden Wind am Sonntag weitere 10 Wettfahrten gesegelt werden.
 
Der Samstagabend wurde mit einen traditionellen Seglerabend bei guten Essen und viel Wetterauer Bier ausklingen gelassen.
 
Sieger der Regatta wurde der ein zigste Niederländer Marcel Klein vor den Nordrheinwestfälischen Seglern Norbert Heinz und Manfred Brändle.
 
Bester Hessischer Segler wurde auf Platz 5 Andreas Maurer Segelclub Rheingau, gefolgt von  Michael Höhle vom Segelclub Inheiden vor  Platz 12 Marcus Pfeiffer vom WFC-Schotten.
 
Der Wasser- und Fischereisportclub ist seit 16 Jahren Gastgeber der deutschen Micro Magic Klassenvereinigung. Im letzten Jahr fand  die Regatta beim Segelclub Inheiden statt, da  Niddatalsperre wegen Sanierungsarbeiten kein Wasser hatte. Der WFC-Schotten bedankt sich ganz besonders beim 1. Vorsitzenden des SCI und Präsident des Hessischen Seglerverbandes Klaus Lachmann, dass er als Wettfahrtleiter für den German Micro Magic Cup zur Verfügung stand.
 
Auch wenn sich die Meldezahlen über die Jahre dezimiert haben, so hat sich die Qualität des Segelsport nicht verschlechtert. Der WFC-Schotten hofft auch im nächsten Jahr wieder die Micro Magic Segler zahlreich begrüßen zu dürfen.
 

Marcus Pfeiffer
 
WFC-Schotten

 
Bild 1  Siegerehrung: Von links oben 2. Sieger Norbert Heinz, Sieger Marcel Klein, 3. Sieger Manfred Brändle
 
Links unten Stefan Ungeheuer, Marcus Pfeiffer Organisatoren. 5.Sieger Andreas Maurer, 4. Sieger Stefan Giefers.


 
Bild 2 Micro Magic an der Kreuz.
 

 
Bild 3 Gruppenbild GMMC
 

 
Bilder wurden gemacht von Petra Pfeiffer und sind zur Veröffentlichung freigegeben.
WFC-Schotten e.V.
Am Niddastausee
63679 Schotten
Zurück zum Seiteninhalt